Kontakt-Anfahrt Impressum Links

WERBEAGENTUR WEBDESIGN CK-ART

Shiatsu Salzburg_Uferstrasse 18/2 l Dipl. Naikido Shiatsu Praktiker - Qualified Shiatsu Practitioner l Hansjörg Brunnbauer

SHIATSU

Naikido Shiatsu Praxis Hansjörg Brunnbauer


FERNÖSTLICHE MERIDIAN DRUCKMASSAGE

Startseite Shiatsu Wirkung-Anwendungsgebiete Behandlungsablauf Zusatzbehandlungen Termine-Preise Über mich

SHIATSU
bedeutet übersetzt
FINGER DRUCK
SHI - Finger  AT/SU - drücken/pressen


SHIATSU
Der Begriff Shiatsu wurde erst Anfang des 20. Jahrhunderts geprägt.

Seinen Ursprung findet Shiatsu in Japan und ist tief in der östlichen Medizin verwurzelt.

Shiatsu wendet das Wissen der traditionell chinesischen Medizin (TCM) und der Meridiane an.

Auch moderne westliche Methoden kommen zur Anwendung.


Meridiane sind Energieleitbahnen im Körper, in denen unsere „Lebensenergie“ - auch Ki genannt - fließt.

TCM ist eine über Jahrhunderte in China entstandene Heilmethode.

Ausdruck findet die TCM in den Regulationsmechanismen von Ki, Yin und Yang
sowie der Lehre von den fünf Elementen.


Shiatsu ist die ganzheitliche Berührung von Körper, Geist und Seele.

Es wird dabei mit Fingern und Handballen, aber auch mit Ellenbogen, Füßen und Knien im Verlauf der Meridiane Druck ausgeübt.

Auch durch gezielte Dehnungen, Schaukeltechniken und Rotationen schafft man Raum in den  körperlichen Strukturen. Dadurch wird der Fluss der Lebensenergie gefördert und wieder in Schwung gebracht.


jap. Zeichen Fingerdruck - Shiatsu Hansjörg BrunnbauerShiatsu - Hansjörg Brunnbauer

Info ÖDS

Mehr Information über Shiatsu finden Sie auf der Homepage des Österreichischen Dachverbandes für Shiatsu.